UNUM institute

Ganzheitliches Trauma- und Schmerz-Kompetenzzentrum

Wir sind ein multiprofessionelles Team aus ÄrztInnen, Klinischen- und GesundheitspsychologInnen, PsychotherapeutInnen, KörpertherapeutInnen, WissenschaftlerInnen, KünstlerInnen und Coaches. Uns alle eint das Anliegen, Traumafolgen zu reduzieren: ihnen vorzubeugen, sie zu behandeln, sie zu erforschen – mit dem Schwerpunkt auf Folgen früher Bindungstraumatisierung. Den Dialog zwischen Kunst und Wissenschaft erleben wir dabei als große Ressource und pflegen und fördern ihn aus unserem Selbstverständnis heraus.

Sommerseminartage in Wien:

Transgenerationale Weitergabe traumatischer Erfahrungen

.

Herbstseminar in Piran:

Traumafolgen erkennen und vorbeugen mit Schwerpunkt auf frühem Bindungstrauma