Programm

VERANSTALTUNGEN IM 1. QUARTAL, 2019


Vorträge der Reihe WISSEN SCHAFFEN – WISSEN LEBEN

23. Jänner 2019, 19:00 | Franziska Prosser
Die Darm-Hirn-Achse: Ernährung für körperliche und emotionale Gesundheit

27. Februar 2019, 19:00 | Dr. Roland Kastler
Sören Kierkegaard und das Freud’sche Unbewusste

20. März 2019, 19:00 | Dr. Markus Mersits
Wie gehe ich damit um, ein vergängliches und endliches Wesen zu sein?
Der Tod als zentrales Element des Menschseins in der Existenzphilosophie
von Karl Jaspers.

Eintritt pro Abend 15 Euro

Ausstellung

15. Februar 2019, 19:00 Vernissage – 3. März 2019, 17:00 Finissage
Marc-Andeya Trefny unter Mitwirkung von Yogesh Kumar:
„Auf den zweiten Blick“
Im Rahmen der Ausstellung wird auch ein Sensart-Erlebnisraum
(ein Gesamtkunstwerk aus Musik, bildender Kunst, Literatur und individuellen
Duftkompositionen) präsentiert.


Eintritt frei!


TRAUMASENSIBLE ANGEBOTE VON KOOPERATIONSPARTNERINNEN


Dr. Patrizia C. Collard, Mag. Anna-Maria Geist, Eva Kraus:
8 Wochen Achtsamkeit: Do, 21.3.-16.5. + Sa, 4.5.2019
Achtsames Selbstmitgefühl (MSC): 26.3.-21.5. + Sa, 11.5.2019

Details auf www.achtsamkeitleben.at
Anmeldungen bitte direkt an:mail@achtsamkeitleben.at


Mag. Emanuel Schulz, BA Elisabeth Schulz:
Archetypen Musik Methode – Selbstfindung durch Musik 1:
12.1.2019, 10:00 – 13:00.

Einführung mit Archetypen Musik Test zur Bestimmung
der eigenen Qualitäten.


Archetypen Musik Methode – Selbstfindung durch Musik 2:
16.2.2019, 10:00 – 13:00

Vertiefung und Stärkung der eigenen
archetypischen Qualitäten.
Kosten jeweils: 50 Euro pro Person bzw. 90 Euro für ein Paar
anmeldung@unum.institute


Franziska Prosser, Food Worx Coaching:
Fermentation – Vortrag und Verkostung: 2.2.2019. 19:00
Gesunde Pflanzenküche
– raffiniert, zeitsparend und lecker:
9.2.2019, 17:00 – 20:00 oder 23.2., 12:30 – 16:00
Gesunde Naschereien für Ostern
, gluten- und zuckerfrei:
2.3.1019, 12:30 – 16:00
Details und Anmeldung unter www.food-worx.info
f.prosser@food-worx.info


Mag.a Christine Gruber, Mag.a Judith Wolfsberger:
Therapeutisches Schreiben/free MIND-WRITING,
bitte vorab Anmeldung für die finale Terminabstimmung;
Start ab März 2019 unter:
anmeldung@unum.institute


Wir ersuchen bei allen Veranstaltungen um baldmöglichste Anmeldung!
Zur Erleichterung der Organisation und zur Sicherstellung des Angebots.

Anmeldungen:
Für einzelne Veranstaltungen können Sie sich auch über die Homepage oder per e-Mail anmelden:
anmeldung@unum.institute


Newsletter:
Mit Ihrer Anmeldung für den Newsletter auf https://unum.institute bleiben Sie informiert.
Kontakt:


UNUM institute
• Ganzheitliches Trauma- und Schmerz-Kompetenzzentrum •
• 1030 Wien, Geusaugasse 9/12 +43 1 29 342 91 •
• https://unum.institute •
office@unum.institute