Achtsames Selbstmitgefühl (MSC)

ab 13. Oktober | Eva Kraus

Achtsames Selbstmitgefühl (MSC) 8-Wochen-Kurs

 

Selbstmitgefühl ist eine wohlwollende Grundhaltung uns selbst und dem Leben gegenüber und unterstützt dabei, Qualitäten wie Warmherzigkeit, Selbstakzeptanz und Leichtigkeit zu entwickeln. Indem wir lernen, uns so anzunehmen, wie wir sind und echte Freundschaft mit uns selbst zu schließen, können sich auch unsere Beziehungen zum Positiven verändern und wir werden insgesamt mitfühlender und resilienter.

Besonders geeignet z.B. bei destruktiver Selbstkritik, Perfektionismus, Mitgefühlsmüdigkeit, häufiger Scham, Wunsch nach Veränderungen im Lebensstil, …

Acht 3-stündige Kurseinheiten und ein Übungstag in einer Kleingruppe bilden die Basis für die Entwicklung von Selbstmitgefühl. Ergänzende Kursmaterialien ermöglichen eine vertiefende Auseinandersetzung mit den Kursinhalten und tragen dazu bei, die Inhalte im eigenen Alltag zu verankern und umzusetzen.

Um die derzeit geltenden Covid-Richtlinien einhalten zu können, werden max. 8 TeilnehmerInnen angenommen! Sollte es während der Kurslaufzeit zu einer einschränkenden Anpassung der offiziellen Richtlinien kommen, wird der Kurs ggf. online über Zoom  fortgesetzt.

Anmeldungen per Email bitte bis 29.09. an eva.kraus@achtsamkeitleben.at

Termine: 13.10., 20.10., 27.10., 03.11., 10.11., 17.11., 24.11., 01.12. jeweils 18:00 – 21:00,

Retreattag: So., 22.11., ca. 10:00 – 16:30

Leitung: Eva Kraus

Kosten: 450.-€

Fortlaufende Veranstaltung | www.achtsamkeitleben.at